loader image

FAQ & Kontakt

«Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt. Der andere packt sie kräftig an und handelt.»
Dante Alighieri

Christine Odette Meier Burnout-Bewältigung Coaching

Was sind die Vorteile eines Coachings mit dem Pferd als Co-Trainer?

Pferde spiegeln unsere Persönlichkeit ehrlich und direkt wider. Sie sind unvoreingenommen, leben im Hier und Jetzt und geben ein unmissverständliches und authentisches Feedback. So unterstützt Sie das Pferd auf wertschätzende Art und Weise darin, Ihre Kommunikation, Ihre Führungseigenschaften (auch punkto Selbstführung) und Ihre Persönlichkeit zu stärken. Der Lerneffekt bei einem Coaching mit dem Pferd ist einzigartig und nachhaltig. Besonders bei von Burnout betroffenen Kunden wirkt diese Begegnung oft als Schlüsselerlebnis.

Ich habe Angst vor Pferden. Kann ich dennoch an einem pferdegestützten Coaching teilnehmen?

Respekt vor einem Pferd zu haben ist durchaus sinnvoll! Die Pferde werden aber nicht geritten, sondern wir wandern mit dem Pferd in der freien Natur. Dabei gehen die Coaching-Pferde liebevoll und behutsam auf Sie zu. Vorkenntnisse mit Pferden sind nicht notwendig. Sie werden rasch den Zugang zu diesen kraftvollen Partnern und Meistern der Sinne finden.

Wie lange dauert ein Coaching?

Die Dauer des Coaching-Prozesses ist vom Standortgespräch, Ihren Wünschen und den vereinbarten Zielen abhängig.
Beim komplexen Thema Burnout-Begleitung und Reintegration am Arbeitsplatz bietet IMDIALOG Burnout-Bewältigung · Coaching je nach Standortbestimmung (Anamnese) und in Absprache mit eventuellen Leistungsträgern unterschiedliche Leistungspakete an. Dabei sind halbtägige Module mit Schwerpunktthemen am wirkungsvollsten und nachhaltigsten.
Kürzere Module sind je nach Thema und Fokus buchbar.

Kann ich als Privatperson das Coaching über die Krankenkasse abrechnen?

Im Moment ist dies leider noch nicht möglich, denn Coaching fällt in den Bereich der Persönlichkeitsentwicklung. Dennoch interessieren sich diverse Krankenkassen wegen der hohen Erfolgsquote für das Angebot von IMDIALOG Burnout-Bewältigung · Coaching. So arbeiten unterschiedliche Krankentaggeldversicherungen und Case Manager mit IMDIALOG Burnout-Bewältigung · Coaching zusammen.

Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Arbeitgeber und/oder Ihrer Versicherung!

Was sind die Kosten eines solchen Coachings?

Die Kosten sind von der Standortbestimmung mit dem Kunden, der Coaching-Dauer und der Coaching-Intensität abhängig. Gerne unterbreitet Ihnen IMDIALOG Burnout-Bewältigung · Coaching ein auf Ihre Situation und Ihre Bedürfnisse massgeschneidertes Angebot.

Oft beteiligen sich Arbeitgeber und Versicherungen an den Kosten, wenn der Nutzen des Coachings nachgewiesen werden kann. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Arbeitgeber und/oder Ihrer Versicherung.

Coaching ist eine langfristige Investition in Sie selbst und Ihre Entwicklung und kann je nach Fall als Weiterbildung in den Steuern vermerkt werden.

Was geschieht, wenn ich den vereinbarten Termin nicht wahrnehmen kann?

Konditionen beim pferdegestützten Coaching

Für das Coaching mit dem Pferd als Co-Trainer gilt immer Vorauszahlung. Ihre Anmeldung ist verbindlich. Denn das Pferd ist während der vereinbarten Zeit ausschliesslich für Sie reserviert und steht einzig und allein für Sie bereit!

Fall 1: Mandat über mehrere Monate

Bei einem Vertragsrücktritt bis 3 Wochen vor Mandatsbeginn werden 25 % der Gesamtkosten fällig. Bei einem Vertragsrücktritt zu einem späteren Zeitpunkt werden die gesamten Mandatskosten fällig.

Vereinbarte Termine im Rahmen eines laufenden Mandats können nur im Notfall und bis mindestens 48 Stunden vorher abgesagt werden, da jeder Termin mit einem grossen Organisationsaufwand verbunden ist. Bei Terminabsagen zu einem späteren Zeitpunkt wird der Termin verrechnet.

Fall 2: Tages-Workshop mit individuellem Schwerpunktthema

Bei einer Abmeldung bis 2 Wochen vor Beginn werden 25 % der Workshop-Kosten fällig. Bei einer Abmeldung zu einem späteren Zeitpunkt wird der Gesamtbetrag fällig.

Konditionen beim integralen Naturcoaching und klassischen Coaching

Fall 1: Mandat über mehrere Monate

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Bei einem Vertragsrücktritt bis 3 Wochen vor Mandatsbeginn werden 25 % der Gesamtkosten fällig. Bei einem Vertragsrücktritt zu einem späteren Zeitpunkt werden die gesamten Mandatskosten fällig.

Vereinbarte Termine im Rahmen eines laufenden Mandats können nur im Notfall und bis mindestens 24 Stunden vorher abgesagt werden. Bei Terminabsagen zu einem späteren Zeitpunkt wird der Termin verrechnet.

Fall 2: Tages-Workshop mit individuellem Schwerpunktthema

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Bei einer Abmeldung bis 2 Wochen vor Beginn werden 25 % der Workshop-Kosten fällig. Bei einer Abmeldung zu einem späteren Zeitpunkt wird der Gesamtbetrag fällig.

Danke für Ihr Verständnis.

Kann ich beim pferdegestützten Coaching jemanden mitnehmen?

Meine langjährigen Erfahrungen zeigen auf, dass das Pferd sich nur auf eine Person konzentrieren kann. Dies garantiert den grössten Coaching-Nutzen für Sie als Kunde.

Wie bin ich während des Coaching versichert?

Die Versicherung ist Sache des Teilnehmers.

Was ziehe ich für ein pferdegestütztes Coaching an?

Wanderschuhe und Outdoor-Bekleidung sind ideal. Gerne können Sie auch einen Rucksack mit Proviant mitnehmen.

Wie lange bieten Sie diese Art von Coaching schon an?

2007 hat IMDIALOG Burnout-Bewältigung · Coaching die Themen Coaching und Burnout zusammengeführt und eine eigene Empowerment-Methode entwickelt. Damit werden Kunden in die Kraft zurückgeführt – und das mit nachweisbarer und nachhaltiger Wirkung! Einige Erfahrungsberichte finden Sie hier.

Kontaktaufnahme

Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Da die Coachings volle Aufmerksamkeit erfordern, ist IMDIALOG Burnout-Bewältigung · Coaching am besten per E-Mail oder via Kontaktformular erreichbar.

Telefon

+41 (0)61 312 07 75
  

Adresse

Rennweg 75
CH-4052 Basel

Kontaktformular



IMDIALOG Burnout-Bewältigung · Coaching

Christine Odette Meier

Rennweg 75, 4052 Basel